Bunte Socken, bunte Hemden und ein gepflegter Schnauzer sind seine Markenzeichen. Robin ist einer unser Online-Marketing-Manager und erzählt Dir in diesem Interview, warum die Digitalisierung für Gastronomen und Online-Marketing für orderbird so wichtig sind!

Fragt man ihn, wie er sich selbst beschreibt, betont er seine Ehrlichkeit, seine Loyalität und seine Lebensfreude. Sein privates Motto: Lustig, lustig tralalala! Wichtig für ihn ist, dass man auch über sich selbst lachen kann. Das freut viele Kollegen und hilft, den grauen Winter in Berlin besser zu überstehen!  

Robin, woran erkennt man Dich im Büro von orderbird?

Manche im Büro behaupten ich sei Pablo Escobar nur in sexy. Was soll ich sagen: Bunte Socken, bunte Hemden und mein Schnauzer lassen keinen anderen Vergleich zu!

Welche Gastro-Erfahrungen besitzt Du?

Es war Sommer und ich in Spanien. Über mehrere Wochen half ich in einem Steakhouse aus und konnte dort am eigenen Leib erfahren, was für ein Knochenjob das ist. Gleichzeitig hatte ich aber jede Menge Spaß. Die anderen Mitarbeiter zeigten mir, was es heißt zur Gastro-Familie zu gehören. Es wurde viel gelacht, geflucht und gefeiert, natürlich erst nachdem viel gearbeitet wurde.

Welche Position besetzt Du bei orderbird und wie würdest Du sie mit einem Satz erklären?

Meine Hauptaufgabe ist es, dass orderbird im Internet sichtbar wird, deshalb informiere ich als Online-Marketing-Manager potentielle Kunden über die Stärken unseres Kassensystems – egal ob auf Google oder auf Facebook.

Was machst Du, damit Gastronomen erfolgreicher werden?

Ich helfe ihnen, das richtige Kassensystem für ihren Erfolg zu finden. Manche sagen: Ich nerve sie so lange, bis sie endlich unser Produkt kaufen, dabei will ich nur das Beste für sie.

Im Office von orderbird wird Robin von den Kollegen Ralph und Yannick auf Händen getragen

Sehr familiär bei orderbird: Robin, Ralph und Yannick

Welchen persönlichen Tipp hast Du für Gastronomen?

In meinen Augen ist die Digitalisierung die Gegenwart. Sich dagegen zu sperren, bedeutet bereits jeden Tag Verluste für die Gastronomen. Unsere Software, aber auch viele andere digitale Dienstleistungen sparen viel Zeit und damit Stress. Macht euch bereit – mit orderbird!

Was macht für Dich eine gute Gastronomie aus?

Wenn ich eine Gastronomie betrete, achte ich zuerst auf das Interior. Dabei gibt es ganz unterschiedliche Typen, die mich anziehen. Das kann urig und gemütlich sein oder modern und abgefahren. Letztendlich geht es mir dabei darum, dass ich die Situation genießen kann. Gleich danach achte ich auf den Service. Es geht nichts über einen guten Service. Mit ihm steht und fällt für mich der Gastro-Besuch. Schlussendlich muss natürlich auch die Qualität der Drinks und Speisen stimmen und am liebsten besuche ich unsere Kunden, ist doch klar.

Lieblingsdrink? Lieblingsessen?

Kurz und knapp: Old Fashioned und Pizza Salami.

Beschreibe bitte kurz ein besonders einprägsames Gastro-Erlebnis.

Mittlerweile ist mir das peinlich, aber wir waren jung… Vor ca. 8 Jahren haben wir uns den Eintritt für ein Open Air erschlichen. An der Tür taten wir so, als wären wir Runner bei dem Event. Als nachgefragt wurde, gingen wir einfach schnell weiter und sagten nur: “Sorry, wir haben jetzt keine Zeit, sind schon längst zu spät.” So haben wir uns auch an der Bar den Alkohol ergattert. War ein geiler Abend. Im Nachhinein tut es mir Leid für die ausschenkenden Gastronomen. Um Abbitte zu leisten, zahle ich jetzt immer ein paar Prozent mehr Trinkgeld!

Welche Herausforderungen siehst Du zukünftig in der Gastronomie?

Der Wettbewerb ist sowieso schon groß und nimmt auch in Zukunft nicht ab! Da ist es für den Gastronomen wichtig, ein einwandfrei funktionierendes Kassensystem zu besitzen, das ihm in seiner täglichen Arbeit zur Seite steht und nicht noch mehr Steine in den Weg legt. Es ist doch so: Je schneller man die fertigen Gäste abkassieren kann, desto mehr Gäste pro Tag können bedient werden. Daraus folgt: Mehr Umsatz und mehr Umsatz will ja wohl jeder Gastronom.

Die Digitalisierung ist dabei schon seit Jahren ein Begriff, der überall gegenwärtig ist. Das ist spätestens jetzt auch in der Gastronomie angekommen. Alte Kassensysteme, wie man sie von früher kennt, sind einfach nicht mehr schnell genug für die heutige Gastronomen- und Gast-Generation. Alle Prozesse sollten immer schneller werden. Sie müssen automatisiert funktionieren und vor allem müssen sie einfach bleiben. Je einfacher das Kassensystem, desto weniger Stress und mehr Zeit für den Gastronomen. Ergo: ein riesiger Wettbewerbsvorteil.

Warum ist Deiner Meinung nach ein digitales Kassensystem für die Gastronomie ein Wettbewerbsvorteil?

Ein Gastronom hat generell wenig Zeit und ist ständig im Stress, da sind intuitive und digitale Kassensysteme genau das Richtige für ihn. Er muss sich um wenig kümmern, die Kellner bedienen spielend leicht die Kasse, alle Daten sind sicher gespeichert und werden auf Knopfdruck aufbereitet für das Finanzamt. So kann man sich abends hinsetzen und seine Umsätze betrachten, alles andere macht das Kassensystem für einen.

Beschreibe mit wenigen Sätzen die Unternehmenskultur bei orderbird. Was gefällt Dir besonders?

orderbird bietet den Mitarbeitern die Möglichkeit, sich selbst zu entfalten und Verantwortung in vielen Bereichen zu übernehmen. Ich glaube, ich hab noch nie bei einem cooleren Unternehmen gearbeitet – ich meine, wir haben ein eigenes Café mit Koch!!! Bei orderbird habe ich nicht nur professionell Kontakte geknüpft, sondern auch gute Freunde gefunden. Es ist hier sehr familiär.

 

Was Robin unbedingt noch loswerden wollte: Ich grüße hiermit meine Mama, die besonders stolz auf mich ist.

Danke für dieses Interview, Robin. Das machen wir doch gern: Liebe Grüße an Andrea!

Mach Deine Gastronomie noch erfolgreicher!

Mit dem iPad-Kassensystem von orderbird sparst Du Zeit, Geld und Nerven. Trag Dich einfach kurz ein und einer unserer Gastronomie-Experten wird sich bei Dir melden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir orderbird E-Mails mit Angeboten und Neuigkeiten aus der Welt der Gastronomie sendet. Ich akzeptiere die AGB und die Datenschutzbestimmungen der orderbird AG.

Vielen Dank!

Einer unserer Kundenberater wird Dich bald kontaktieren.