Sie ist der Head of People & Culture und hat die orderbird-Kultur in den letzten drei Jahren maßgeblich mitgestaltet.

Yvette beschreibt sich selbst als ausgeglichen mit einer empathischen Ader. Das hilft ihr, sich in andere Menschen hineinzuversetzen und den entscheidenden Impuls für die ständige Weiterentwicklung der orderbird-Unternehmenskultur zu geben.

 

Als Leiterin des Personalwesens von orderbird nimmt sie sich gemeinsam mit dem Team viel Zeit, um herauszufinden, ob die Chemie zwischen den Bewerbern und orderbird stimmt. Eine kleine Portion Ironie und Tatendrang sind die Eigenschaften, mit denen man bei Yvette punkten kann.

 

Yvette, wie würdest Du Deinen Job als Head of People & Culture mit einem Satz erklären?

Ich bin die, die die richtigen Fragen stellt. Das ist etwas, das zwar klassischerweise beim Recruiting beginnt, sich jedoch bei meiner Rolle sehr stark durch viele Bereiche zieht. Den Mitarbeitern ein professionelles Wachsen & eine gute Zusammenarbeit zu ermöglichen und die richtigen Richtungen bei strategischen Entscheidungen einzuschlagen, geschieht sehr stark dadurch, dass man sich und anderen gezielt die richtigen Fragen stellt und daraus gut durchdachte Schlüsse zieht.

 

Woran erkennst Du, ob jemand ein orderbird werden könnte?

In unserem Recruiting Prozess, der von Irene durchgeführt wird, werden Personen gesucht, die begeisterungsfähig sind und sich selbst nicht zu ernst nehmen. Wichtig ist uns auch, dass die Bewerber einfach Lust haben mit anzupacken. Bevor es dann tatsächlich bei uns losgeht, lerne ich im letzten Schritt noch alle Bewerber kennen.

 

Was machst Du, damit Gastronomen erfolgreicher werden?

Nur wenn wir bei orderbird wissen, was Gastronomen erfolgreicher macht, können wir ihren Erfolg positiv beeinflussen. Daher sorge ich dafür, dass alle orderbird Mitarbeiter Gastro-Experten sind. Im Sales und im Support sind eine langjährige Gastro-Erfahrung weiterhin eines der wichtigsten Kriterien für eine Einstellung. Außerdem haben letztes Jahr alle Mitarbeiter an unserem Onboarding-Webinar für neue Kunden teilgenommen.

 

In anderen Teams versuchen wir z.B. durch unser Company Breakfast, bei dem jeweils ein Team die gesamte Company mit einem tollen Frühstück versorgt, Gastfreundschaft zu leben. Durch den anschließenden Besuch bei einem unserer Kunden wird der Austausch mit dem Kunden und die Identifikation mit unserem Produkt gestärkt.

 

Beschreibe mit wenigen Sätzen das Unternehmen/die Unternehmenskultur bei orderbird. Was gefällt Dir besonders?

Auch hier beschreibt das Wort „Gastfreundschaft“ unsere Kultur sehr passend. Weil es nicht um einen selbst geht, sondern uns der jeweils andere ganz schön wichtig ist. Das klingt vielleicht etwas kitschig. Aber es beschreibt unsere Kultur wirklich sehr treffend.

Yvette steht lächelnd vor einer Fotowand

Yvette gibt Impulse für die Weiterentwicklung der orderbird-Unternehmenskultur

Welche Gastro-Erfahrungen besitzt Du?

In Australien habe ich in einem Restaurant in Airlie Beach gearbeitet. Da musste ich bei Kartenzahlung immer ca. 50 m aus dem Restaurant raus und mich mitten auf eine Verkehrsinsel stellen, da wir nur exakt dort Empfang hatten. Da hätte ich mir so manches Mal orderbird gewünscht 🙂

 

Was macht für Dich eine gute Gastronomie aus?

  1. viel Herzblut auf allen Ebenen. Von der Karte, über den Service, bis hin zur Einrichtung.
  2. eine fokussierte Auswahl.
  3. gemütliches Licht. Ein gutes Lichtkonzept ist ja so wichtig!

 

Lieblingsdrink? Lieblingsessen?

Drink: Gin Tonic.

Lieblingsessen: Koch Sebastian hat es da nicht immer ganz leicht. Während mich an einem Tag ein leichter Papayasalat strahlen lässt, stehe ich bei einem Honig-Senf-Braten mit selbstgemachtem Sauerkraut als Erste bei ihm in der Schlange und nehme meine Vorbestellung entgegen.

 

Wie vermeidest Du, dass Du privat Menschen aufgrund Deiner beruflichen Kenntnisse beurteilst?

Da ich ohnehin kein Fan von psychologischen Schlussfolgerungen à la „3x nach oben rechts schauen deutet auf lügen hin“, sondern immer den Kontext und viele Facetten sehe, ist die Gefahr nicht besonders groß, dass mein Umfeld unter meinem Job leidet 😉

 

Danke Yvette für dieses Interview.

 

Mach Deine Gastronomie noch erfolgreicher!

Mit dem iPad-Kassensystem von orderbird sparst Du Zeit, Geld und Nerven. Trag Dich einfach kurz ein und einer unserer Gastronomie-Experten wird sich bei Dir melden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir orderbird E-Mails mit Angeboten und Neuigkeiten aus der Welt der Gastronomie sendet. Ich akzeptiere die AGB und die Datenschutzbestimmungen der orderbird AG.

Vielen Dank!

Einer unserer Kundenberater wird Dich bald kontaktieren.