Die Kassennachschauen haben begonnen. Die Finanzverwaltung prüft seit 2018 stichprobenartig, ob die Gastronomen mit finanzamtkonformen Kassensystemen arbeiten. Ein Gastronom, der bereits eine Kassennachschau hatte, ist Khaled von City Pizza in Berlin. Wir haben mit ihm gesprochen!

Kassennachschau 2018 – Khaled von City Pizza in Berlin berichtet, wie es war

 

Khaled, erzähl doch mal. Wann fand die Kassennachschau statt?

Es war ein Dienstagvormittag und ich war gerade auf dem Weg in die Pizzeria, da rief mein Mitarbeiter an und sagte: “Hier sind drei Personen vom Finanzamt. Die kamen einfach in den Laden und wollten was über unsere Kasse wissen.” Zum Glück war ich gerade auf dem Weg. Ich sprach mit einem der Prüfer und sagte ihm, dass sie auf mich warten sollen.

 

Waren die Prüfer der Kassennachschau denn als solche zu erkennen?

Nein, die waren komplett in zivil. Hätte ich sie auf der Straße getroffen, hätte ich nie gedacht, dass sie für die Finanzverwaltung arbeiten.

 

Wie war der Ablauf der Kassennachschau?

Es war eine allgemeine Überprüfung ohne Dateneinsicht. Einer der Prüfer fragte mich, welches Kassensystem ich bei City Pizza benutze. Ich sagte orderbird und merkte, dass es gleich so einen Aha-Moment gab und sie sich entspannten. Sie kannten orderbird und wussten, dass es auf dem neuesten Stand und finanzamt-konform ist.

Wir setzten uns dann gemeinsam an einen Tisch und sie wollten wissen, seit wann ich die iPad-Kasse benutze und wie. Also ob alles eingetippt wird und dass es funktioniert. Sie wollten auch wissen, ob ich meinen Mitarbeitern vertrauen würde, dass sie die Registrierkasse vernünftig verwenden und alles eintippen. Ich sagte: “Auf jeden Fall. Es ist mir wichtig, dass ich sauber arbeite und meine Mitarbeiter tun das auch.”

Khaled und sein Team von City Pizza in Berlin in ihrer Küche

Khaled und das Team von City Pizza

Wie hast Du Dich bei der Kassennachschau gefühlt?

Im ersten Moment dachte ich kurz daran, dass solche Prüfungen immer Stress bedeuten. Aber ehrlich, als ich orderbird sagte und die Gesichter der Prüfer sah, habe ich mich richtig gut gefühlt. Es war gut zu merken, dass es nichts zu meckern gibt, weil das System auf dem neuesten Stand ist. Danke dafür.

 

Gab es ungewöhnliche Vorfälle? Gab es Probleme?

Nein, es war ein ganz normales Gespräch. Wir saßen am Tisch, der Eine fragte und ein Anderer schrieb mit.

 

Hat die Kassennachschau für Dich irgendwelche Folgen?

Nein, es war ja alles in Ordnung, deshalb gibt es gar keine Folgen. Ich bin auf der sicheren Seite und das macht mich schon auch stolz.

 

Hat Dein Kassensystem Dich erfolgreich dabei unterstützt, alle Anforderungen zu erfüllen?

Ja.

 

Würdest Du Dich im Nachhinein anders vorbereiten?

Nein, warum auch – ist ja alles konform.

Khaled von City Pizza bereitet seine Pizzen vor

Khaled bei der Arbeit

Kennst Du andere Gastronomen, die eine Kassennachschau hatten? Was haben sie davon erzählt?

Ich kenne einige andere Gastronomen, aber bis jetzt bin ich der Einzige. Anscheinend finden die Prüfungen wirklich stichprobenartig statt. Die Prüfer tauchen bei einer Kassennachschau überraschend auf und sehen nach dem Rechten. Es kann also jeden jederzeit erwischen.

 

Kannst Du uns abschließend noch sagen, was Du an orderbird besonders schätzt?

Meine Buchhalterin ist zufrieden. Es macht keinen Unterschied, ob wir die Pizza bei uns oder zum Mitnehmen verkaufen. Die unterschiedliche Mehrwertsteuer wird sofort berechnet. Ganz wichtig ist auch my.orderbird. Da kann ich alle Daten einsehen. Ich sehe jeden Abend, jede Woche, welche Produkte sich wirklich gut verkaufen und welche nicht. Die kann ich dann einfach austauschen. Das hilft mir enorm, um Geld zu sparen beim Wareneinkauf und um am Ende des Tages mehr zu verdienen. Dadurch weiß ich zum Beispiel, dass meine Kunden keine Artischockenpizza kaufen und ich mir den teuren Einkauf sparen kann. Momentan sitze ich gerade wieder daran, meine Speisekarte zu ändern. Das geht echt leicht und schnell. Ich bin sehr zufrieden.

 

Khaled, wir danken Dir für das Interview und freuen uns natürlich sehr, dass das so problemlos geklappt hat. Wir wünschen Dir und City Pizza in Berlin weiterhin viel Erfolg!

Mach Deine Gastronomie noch erfolgreicher!

Mit dem iPad-Kassensystem von orderbird sparst Du Zeit, Geld und Nerven. Trag Dich einfach kurz ein und einer unserer Gastronomie-Experten wird sich bei Dir melden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir orderbird E-Mails mit Angeboten und Neuigkeiten aus der Welt der Gastronomie sendet. Ich akzeptiere die AGB und die Datenschutzbestimmungen der orderbird AG.

Vielen Dank!

Einer unserer Kundenberater wird Dich bald kontaktieren.