Wer sich den kleinen Kolibri im orderbird-Logo schonmal näher angesehen hat, weiß, dass er steil nach oben fliegt! Den gleichen Aufwind versprechen wir Gastronomen, die sich für unsere iPad-Kasse entscheiden. Aber nicht nur die Arbeit mit orderbird soll beflügeln, auch die Arbeit bei orderbird! Lennart hat sich diese Message buchstäblich aufs – nun ja – Bein geschrieben! Im orderbird Vertrieb kümmert er sich um Gastronomen, die auf der Suche nach dem idealen Kassensystem sind. Was es mit seinem orderbird-Tattoo auf sich hat und wie der abstinente Ex-Barkeeper bei orderbird gelandet ist, lest Ihr hier auf dem orderbird-Blog.

Lennart, meines Wissens nach bist Du der erste und (bislang) einzige mit einem orderbird-Tattoo im orderbird-Vertrieb. Was hat es damit auf sich?

Das ist richtig. Tattoos sind meine Leidenschaft und mein Körper ist schon recht bunt. Jedes Tattoo hat eine tiefere Bedeutung, so auch das von orderbird. Meine Tattoos sind ein Gesamtbild meiner Rückschläge der letzten Jahre. Ich will damit ausdrücken, dass ich all die negativen Vorkommnisse der letzten Jahre verarbeitet habe. Das orderbird-Logo bedeutet dabei, dass es wieder aufwärts Richtung sonniger Zukunft geht.

Was hast Du vor Deiner Zeit als Sales-Manager bei orderbird gemacht?

Ich habe 14 Jahre in der Gastronomie gearbeitet. Angefangen hat das alles bei Subway, wo ich jede Position durchlaufen habe: Angefangen als Aushilfe, über meine Ausbildung, bis hin zum Storemanager und am Schluss dann als Franchisenehmer mit einem eigenen Laden hier in Kreuzberg. Leider wollte mich der Bezirk nicht so, wie ich es mir gewünscht habe, also musste ich den Laden schließen. Danach kümmerte ich mich um mehrere Gastro-Konzepte und gab dort Starthilfe. Meine letzte Station vor orderbird war dann als Barkeeper in Berlin.

Und wie bist Du von dort aus bei orderbird gelandet?

Ich hatte wieder eine Schicht in der Bar und die damalige Marketing-Chefin bei orderbird, Andrea Ritzerfeld, war ebenfalls dort. Ich hörte, wie sie ihrer Begleitung erzählte, dass sie Mitarbeiter für den orderbird-Vertrieb suchen. Die sollten natürlich Erfahrung in der Gastronomie mitbringen, aber Lust auf einen neuen Job haben. Ich fühlte mich sofort angesprochen und drei Tage später meldete sich die Personalabteilung und alles nahm seinen Lauf.

Was war Deine bislang lustigste Interaktion mit einem Kunden?

Ich habe mal mit einem unserer Kunden in der Schweiz telefoniert, dem drei Hotels in der Schweiz gehörten. Er sagte mir in jedem Satz, alle Kassenfeatures seien ihm egal, die Hauptsache sei, dass seine Mitarbeiter mit der Kasse umgehen können. Er sei nur der Geldgeber und müsse seine drei (!!!) Frauen versorgen. Lustig war, dass er mich zum Abschluss eingeladen hat, bei ihm meinen Urlaub zu verbringen und Frauen kennenzulernen.

Was treibt Dich an, immer wieder neue Kunden für orderbird zu gewinnen?

Wir bei orderbird wollen Gastronomen helfen. Das will ich selbstverständlich auch. Es gibt doch nichts besseres, als wenn dir ein Kunde sagt: “Lennart, danke für die tolle Beratung, danke für dieses tolle Produkt und danke, dass Ihr unseren Arbeitsablauf vereinfacht.” Sowas macht jeden Vertriebler glücklich.

Was hast Du in Deiner Zeit im orderbird-Vertrieb gelernt?

Dass man auch an seinem Arbeitsplatz Freunde finden kann. In der Gastronomie habe ich ja meistens Teams geleitet und da habe ich immer diese gewisse Distanz gewahrt, die ein Chef zu seinen Mitarbeitern bewahren sollte. Hier bei orderbird ist das anders. Man lernt durch die Anderen unheimlich viel dazu und dafür bin ich dankbar.

Was denken Deine Freunde über Deinen Job bei orderbird?

Sie erleben einen entspannten und fröhlichen Lennart. Den gab es in der Vergangenheit nicht immer und sie wissen ganz genau, dass das auch mit meinem Beruf zu tun hat. Deshalb freuen sie sich sehr für mich, dass ich diese Chance hier bekommen habe.

Gibt es private Hobbies von Dir, von denen Deine orderbird-Kollegen (noch) nichts wissen?

Ich bin, glaube ich, der größte Faulpelz, den es gibt. Ich spiele zwar vier mal die Woche Fußball, aber den Rest meiner Freizeit verbringe ich in Al-Bundy-Manier auf der Couch. Darüber hinaus trinke ich selbst keinen Alkohol, wurde dann aber während meines Jobs als Barkeeper zum orderbird Vertrieb rekrutiert. Allein das ist ja schon lustig! Ich war erst zweimal in meinem Leben betrunken, die Anzahl meiner Kinder ist ebenfalls zwei… Böse Zungen würde da jetzt einen Zusammenhang vermuten (lacht). Allerdings schmeckt mir das Zeug halt einfach nicht. Das kann aber fast niemand glauben!

Was müssen Gastronomen Deiner Meinung nach heutzutage mitbringen, um langfristig Erfolg zu haben?

Durchhaltevermögen und vor allem das Wissen, dass nichts von alleine kommt. Leider gibt es viel zu viele Gastronomen, die denken, es reicht, einmal die Woche im Laden vorbeizuschauen und das Geld aus dem Tresor zu holen.

Worauf legst Du wert, wenn Du in ein Restaurant oder eine Bar gehst?

Vernünftiges Ambiente und die Menschen, die mir was bedeuten, bei mir zu haben.

Was war der beste Rat, den Dir jemand bezüglich Deiner Arbeit gegeben hat?

Harte Arbeit wird sich IMMER irgendwann auszahlen!

Und zuletzt: Ich bin orderbird, weil….

…. ich zu 100 % zu diesem Unternehmen stehe und gerne ein Vogel bin (lacht).

Du bist auf der Suche nach dem perfekten Kassensystem und würdest Dich gerne von einem sympathischen Experten wie Lennart beraten lassen? Dann melde Dich bei uns! Unser Team erreichst Du unter der kostenlosen Service Hotline 0800 67 337 24 aus Deutschland oder unter der +49 30 208 983 099 aus dem Ausland.

Oder hast Du sogar selbst Gastro-Erfahrung, redest gerne mit Menschen und willst die Gastronomie beflügeln? Dann bewerbe Dich als Sales-Mitarbeiter bei uns! Wir sind immer auf der Suche nach neuen Talenten für unser Team. Alle Stellenangebote findest Du hier.

Mach Deine Gastronomie noch erfolgreicher!

Mit dem iPad-Kassensystem von orderbird sparst Du Zeit, Geld und Nerven. Trag Dich einfach kurz ein und einer unserer Gastronomie-Experten wird sich bei Dir melden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir orderbird E-Mails mit Angeboten und Neuigkeiten aus der Welt der Gastronomie sendet. Ich akzeptiere die AGB und die Datenschutzbestimmungen der orderbird AG.

Vielen Dank!

Einer unserer Kundenberater wird Dich bald kontaktieren.

//
Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
Gastro-Newsletter
Bekomme alle Neuigkeiten rundum die Gastronomie kostenlos in Dein Mailfach!
ErrorHere